Abro, Oktober 2008

Eine untergegangene Werbetechnik : Schreiben mit Wasser

Eine wirklich sehr, sehr schöne Werbetechnik, die leider noch nirgends angekommen zu sein scheint, ist das schreiben und malen mit Wasser(fällen). Vor ca. einem halben Jahr gab es darüber auch einen Bericht auf 3Sat, in welchem ein Technik versierter Künstler porträtiert worden war. Leider fand ich darüber nichts mehr, aber glücklicherweise eine -wie könnte es anders sein- Japanische Version. Text und Bilder mit Wasserfontainen darstellen halte ich für eine überaus elegante und moderne Werbetechnik.

Auf der Herstellerwebseite http://www.koeiaquatec.co.jp gibt es sogar noch einen hübschen Livestream. Leider aber keinen englischen bereich. Somit ist es einmal wieder die deutsche Marktlücke in der Firmenwerbung schlechthin. Also kontaktiert uns – die Programmierarbeit könnte spaßiger nicht sein =)


Kommentare sind geschlossen.
Aufgrund interner Umstrukturierungsmaßnahmen ist es uns z.Zt. leider nicht
möglich auf neue Kommentare zu reagieren. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Bei dringenden Rückfragen suchen Sie bitten den direkten Kontakt zu uns.
Das Unternehmen Lucido Media GbR wurde am 31.12.2013 stillgelegt. Diese Website existiert weiterhin zu Archivzwecken. Der Gesellschafter Daniel Abromeit führt seine Arbeit ab sofort unter dem Dach der Agentur Koch Essen fort. Für entsprechende Anfragen wenden Sie sich daher bitte an http://koch-essen.de/kontakt/