Abro, Januar 2010

Sistrix Bookmarklet v2.1

Ein kleines Update des Sistrix-Bookmarklet für all diejenigen, die keine Lust auf die Sistrix Toolbar haben, oder keinen Firefox benutzen.

Ich bin auf einen kleinen Bug in der vorherigen Version gestoßen, durch den sich Frameseiten nicht analysieren ließen. Des weiteren scheinen sich damit sogar Domains bei Sistrix nachschlagen zu lassen, die eine Browser-Fehlerseite liefern. (Skill ist ja wenn Luck zur Gewohnheit wird ;o) Zu guter letzt fand ich’s nervig, dass man das eingefügte Formular sieht. Auch grob gefixt.

Dies ist eine ältere Version des Scripts, es ist bereits ein Update verfügbar: Sistrix-Bookmarklet Sammlung v2.3

Würde mich freuen wenn sich das SEOQuake-Team, Karl Swedberg (jQuerify), David Naylor (Playground) und all die anderen JavaScript-Schreiberlinge daran ein Beispiel nehmen würden. Solche Tools sollten einfach auf jeder Website funktionieren.

Mh…wär ich cool gewesen, hätt ich ‘ne Affiliate-ID im Source verbaut XD


Kommentare sind geschlossen.
Aufgrund interner Umstrukturierungsmaßnahmen ist es uns z.Zt. leider nicht
möglich auf neue Kommentare zu reagieren. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Bei dringenden Rückfragen suchen Sie bitten den direkten Kontakt zu uns.
Das Unternehmen Lucido Media GbR wurde am 31.12.2013 stillgelegt. Diese Website existiert weiterhin zu Archivzwecken. Der Gesellschafter Daniel Abromeit führt seine Arbeit ab sofort unter dem Dach der Agentur Koch Essen fort. Für entsprechende Anfragen wenden Sie sich daher bitte an http://koch-essen.de/kontakt/