22.01.2010

Echte Webdesigner können diese 30 Fragen beantworten.

Reihenfolge natürlich ganz meiner Intuition nach. Vielleicht ist nicht alles sofort einsichtig, aber es gibt einfach Dinge die mich da draussen nerven. Und dann gibt es andere Dinge (z.B. “Was ist MathML”) die man nicht zwingend wissen muss und trotzdem ein guter Webdesigner sein kann.

Werbewissen jetzt vertiefen »

13.01.2010

Google Suggest: Anzahl der Ergebnisse ungenau

google suggestUngenau, was heisst ungenau – die Anzahl der Ergebnisse in Google Suggest ist manchmal unter aller sau.

Werbewissen jetzt vertiefen »

11.01.2010

Sistrix Bookmarklet v2.1

Ein kleines Update des Sistrix-Bookmarklet für all diejenigen, die keine Lust auf die Sistrix Toolbar haben, oder keinen Firefox benutzen.

Ich bin auf einen kleinen Bug in der vorherigen Version gestoßen, durch den sich Frameseiten nicht analysieren ließen. Des weiteren scheinen sich damit sogar Domains bei Sistrix nachschlagen zu lassen, die eine Browser-Fehlerseite liefern. (Skill ist ja wenn Luck zur Gewohnheit wird ;o) Zu guter letzt fand ich’s nervig, dass man das eingefügte Formular sieht. Auch grob gefixt.

Lies mich weiter »

05.01.2010

MySQL: Import für große SQL-Dateien

DB-Import unter MySQLDa ich gerade selbst in den MySQL-Datenbanken lustige Tabellen hin- und her dumpen muss, kommt mir so der Gedanke dass viele sicher noch nicht wissen wie einfach sie einen Import von großen SQL-Dateien durchführen können. Durch die Arbeit mit PHPMyAdmin liegt es ja nahe dafür ein PHP-Script zu schreiben. Nichts da!

Mehr Werbeagentur-Wissen »

07.12.2009

Song: IE is Being Mean to Me

Wenn der IE mal wieder über euer JS mosert hilft dieser Song darüber zu schmunzeln.

Vielen Dank an Webdesigner Peter Kröner (“Die Kunst des Machbaren”).

PS: Liebe with.us Schnüffel – wenn ich in euer Markup gucke mag ich auch Klagelieder singen *g*

03.12.2009

Gegenmittel: Google Fading abschalten =)

Mir ist gerade wie Schuppen von den Augen gefallen, dass man das Google-Fading ja ganz einfach abschalten kann. Die Meinung der breiten Masse da draußen scheint ja noch recht gespalten zu sein. Also darum hier das schnelle Gegenmittel für Firefox-User:

Erstmal müsst ihr eine userContent.css-Datei im Verzeichnis Firefox-Profil / chrome” anlegen. Dort herein schreibt ihr folgendes CSS:

1
2
3
4
5
6
7
8
@namespace url(http://www.w3.org/1999/xhtml);
@-moz-document domain("google.de"), domain("google.com")
{
  #fctr,#ghead,#pmocntr,#sbl,#tba,#tbe,.fade
  {
    opacity: 1 !important;
  }
}

Abspeicher, Firefox neu starten, fertig!

03.12.2009

Google: JS-Fade für die Startseite

Der Google JS-FadeDa geht man so nichts ahnend das hundertste mal an diesem Tag auf die Lieblingssuchmaschine und reibt sich verwundert die Augen: “Wow, wenn man so langsam online ist mit diesem Mobilstick, dann sieht das laden bei Google ja ganz schön Cool aus”. Ja vonwegen. Google hat heute seine neue Startseite mit JS-Fader gelauncht. Das Google-WatchBlog hat natürlich auch schon berichtet. (Ganz schön fix Tobi!)

Mehr Werbeagentur-Wissen »

03.12.2009

Know What You're Ranking For

Tolle Firmen und SEO – Heute: Warum man immer einen SEO im Haus haben sollte, selbst wenn man ausser Konkurrenz ist…

Mehr Werbeagentur-Wissen »

03.12.2009

PHP5.3 Performance: asort()

PHP's asort performanceHeutige Fragestellung in der PHP-Agentur: Kann man bei asort() an der Performance-Schraube drehen, indem man vorgibt welchen Datentyp die Array-Elemente haben?

Lies mich weiter »

24.11.2009

IE6 Nutzung in Prozent 2009/2010

Ein Chart der Hoffnung gibt

Nachdem wir gestern die neue Übersetzung von IETester rausgeschickt haben (steht bis zum nächsten release über’s Wiki zum download bereit), kam ich nicht umhin darüber nachzudenken wie es mit dem IE6 weitergeht. Es ist ja schon erstaunlich wie lange es dieses Monster schon schafft Webdesigner und Webstandards-Evangelisten in den Wahnsinn zu treiben.

Mehr Werbeagentur-Wissen »

24.11.2009

PNGSlim 1.0 + English ScriptPNG Download

A short abstract for our english friends:
I did a quick translation of the new ScriptPNG app.  (scriptpng-08-11-2009.) Just scroll down a little for the download ;o)

Tja nun, da ich mal wieder in der Webdesign-umsetz-Phase stecke hab ich mal geschaut ob es ein Update von PNGSlim gibt. Und das gibt es tatsächlich schon seit längerem (Asche auf mein Haupt). Der großartige, großartige Meister aller PNG-Compressoren ist jetzt endlich in der Version 1.0 stable erhältlich. Nach einem ersten Test hat sich aber gegenüber meiner alten Beta1 nicht viel geändert. Weder in Sachen Speed, noch Kompression. Gefühlt frisst PNGSlim jetzt aber ein bisschen weniger Speicher. Um genaueres sagen zu können waren es aber zu wenig Dateien. Ein Update lohnt sich wohl trotzdem, denn die eingebundene Fremdsoftware hat ja auch zwischenzeitig das ein oder andere Update erfahren. Und sicher ist sicher.

Mehr Werbeagentur-Wissen »

23.11.2009

Das jQuery height Problem bei Hover + slideUp/slideDown

jQuery Hover+Slide = lose height

Ich mag kurz auf ein häufiges Problem hinweisen, welches einen ganz gerne überkommt wenn man mit Hover und jQuery.slideUp() / jQuery.slideDown() arbeitet. Im Grunde ist es nichts dramatisches, aber ich habe es bekanntermaßen doch lieber sauber:

Werbewissen jetzt vertiefen »

21.11.2009

The jQuery Song

jQuery has a SongEigentlich The jQuery SWFObject Song, but hey – in the end it’s jQuery!

Mehr Agentur-Wissen »

17.11.2009

jQuery: Input[type=password] mit Input[type=text] austauschen

jQuery for input type password
Psst, ganz leise. Hört ihr das tuckern und rattern? Genau – in der jQuery Agentur wird wieder gearbeitet!

Heute bin ich erneut wirr durchs Netz gegeistert und war mal wieder nicht erbaut, was die Leute so mit jQuery anstellen. Ich find’s total toll, dass viele ihren Source mit anderen teilen, bin aber der Überzeugung, dass man alles so allgemeingültig wie möglich schreiben sollte.

Werbewissen jetzt vertiefen »

12.11.2009

PHP: Gesichter in Bildern erkennen

PHP: Gesichter in Bildern Mein “Reeeespekt” des Tages geht an Maurice Svay, der mal eben eine PHP-Klasse geschrieben hat um Gesichter in Bildern zu erkennen. Dürfte unglaublich langsam sein und die Anwendungsmöglichkeiten sind folglich so lala – aber die Sache an sich macht es schon ziemlich sexy. Vorallem da er einer der zu wenigen Menschen auf diesem Planeten ist, die Software gerne unabhängig halten. Das ganze gibt’s bei Web-Schnipsel.de nochmal auf Deutsch angetestet.

Ich sehe den Tag schon kommen, an dem ich wieder zerstreuung brauche und das Ding zurück nach JS/jQuery portiere. Und dann am besten mit Unterstützung für die Erkennung mehrerer Gesichter und ohne Canvas ;O)

  1. Seite:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Das Unternehmen Lucido Media GbR wurde am 31.12.2013 stillgelegt. Diese Website existiert weiterhin zu Archivzwecken. Der Gesellschafter Daniel Abromeit führt seine Arbeit ab sofort unter dem Dach der Agentur Koch Essen fort. Für entsprechende Anfragen wenden Sie sich daher bitte an http://koch-essen.de/kontakt/