Abro, Oktober 2008

In Großstadtkneipen aufs Klo gehen ist ab jetzt nichts mehr für Herzschwache

Jetzt gibt’s Blut im Stuhl: Wer in einer deutschen Großstadt wohnt sollte sich künftig 2x überlegen ob er in der Kneipe um die Ecke wirklich mal eben für kleine Königstiger sollte.

Mit einer kongenialen Guerilla Marketing Aktion sorgt RTL2 für Schlagzeilen. Um die Serie “Dexter” zu promoten ziehen marodierende Herrscharen von Werbetreibenden durch die Lande und kleiden die stillen Örtchen in herzhaftes Purpur.

RTL2 Guerilla Marketing: Blutige Klo-Aktion

Dank sei der Agentur Opium effect und der Sit & Watch Media Group (die allerding …beide… im Gegenzug echt keine Ahnung von SEO haben), dass es so etwas doch noch einmal zu sehen gibt. Die Zielgruppe der jungen Männer wird es ihnen bestimmt danken. Leider fiel mir das ganze viel zu spät auf. Man kann ja nicht immer auf alles ein Auge haben *lächel*

Via: RTL II Presse & PR
(Copyright Foto: Werben & verkaufen München)

Kommentare sind geschlossen.
Aufgrund interner Umstrukturierungsmaßnahmen ist es uns z.Zt. leider nicht
möglich auf neue Kommentare zu reagieren. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Bei dringenden Rückfragen suchen Sie bitten den direkten Kontakt zu uns.
Das Unternehmen Lucido Media GbR wurde am 31.12.2013 stillgelegt. Diese Website existiert weiterhin zu Archivzwecken. Der Gesellschafter Daniel Abromeit führt seine Arbeit ab sofort unter dem Dach der Agentur Koch Essen fort. Für entsprechende Anfragen wenden Sie sich daher bitte an http://koch-essen.de/kontakt/