Abro, April 2009

CSS Kaputt, alles weiss ?

css naked day 2009So wird es am 09.04. sein meine Lieben. Zu diesem Zeitpunkt ist es noch nicht so weit, aber die Stunde rückt näher.

Wir werfen unser Design weg, für einen Tag.

Sind wir jetzt völlig übergeschnappt ? Nicht mehr als vorher auch. Die Aktion heisst “CSS Naked Day” und wird koordiniert von Dustin Diaz, seines Zeichens Podcaster, JS-Buchautor und Interfaceentwickler bei Google.

An diesem Event nehmen viele große und kleine Websites teil. Wir Webentwickler wollen uns damit für Webstandards stark machen. Es ist immer wieder unfassbar hart mit den schlechten Websites arbeiten zu müssen. Wir wollen valides XHTML, sematisches Markup und eine klare, durchdachte Seitenstruktur die allen entgegenkommt: Sehbehinderten, Suchmaschinen, Leuten die JS ausgeschaltet haben, Druckern, … und natürlich im Umkehrschluss dadurch auch dem Webmaster selbst.

Jetzt werden die Schlaumeier sagen “Haaaalt – ihr habt euer Bloglayout doch gar nicht selber gemacht!”. Stimmt. Wir haben schließlich Kunden die auf Ihre Aufträge warten. Aber hey, ist das hier denn unsere einzige Website? Nee, die anderen in unserem Besitz werden auch dran glauben müssen, versprochen ;O)

Wer weitere Informationen zu diesem besonderen Tag haben möchte, dem sei die aktuelle Folge 132 von Technikwürze ans Herz gelegt. (Wir zählen auf dich David!) Ausserdem hoffen wir wieder auf einen entsprechenden Bericht von Heise, wie letztes Jahr und natürlich viele Besucher denen wir uns blank zeigen können, dafür haben wir schließlich die Mitte der Woche als Termin.

So denn, es ist Zeit den <body> zu zeigen !


Kommentare sind geschlossen.
Aufgrund interner Umstrukturierungsmaßnahmen ist es uns z.Zt. leider nicht
möglich auf neue Kommentare zu reagieren. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Bei dringenden Rückfragen suchen Sie bitten den direkten Kontakt zu uns.
Das Unternehmen Lucido Media GbR wurde am 31.12.2013 stillgelegt. Diese Website existiert weiterhin zu Archivzwecken. Der Gesellschafter Daniel Abromeit führt seine Arbeit ab sofort unter dem Dach der Agentur Koch Essen fort. Für entsprechende Anfragen wenden Sie sich daher bitte an http://koch-essen.de/kontakt/